unique projects. Supporting your business.
Anytime, anywhere.
header neu 1

Datenschutzerklärung

Liebe Besucherin, lieber Besucher der Website der unique projects GmbH & Co. KG,

in dieser Datenschutzerklärung legen wir Ihnen dar, welche Daten beim Besuch unserer Website erhoben und verarbeitet werden und wozu sie genutzt werden. Außerdem weisen wir auf Ihre Einflussmöglichkeiten hin, z.B. zum Widerspruch gegen Nutzungsprofile.

Der Schutz Ihres Persönlichkeitsrechts beim Umgang mit Ihren Daten ist für uns nicht nur eine gesetzliche Pflicht, sondern Ausdruck unseres Respekts vor jedem einzelnen Menschen. 

Inhaltsverzeichnis

1. Allgemeines 

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen und Nutzerverhalten.

Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle („Verantwortlicher“) ist die unique projects GmbH & Co. KG, vgl. dazu unser Impressum

2. Kontaktaufnahme 

Mit unseren angegebenen E-Mail-Adressen und unserem allgemeinen Kontaktformular können Sie uns eine Anfrage übermitteln. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Anfrage werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht (z. B. Steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen). Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder eine Datenweitergabe an Dritte finden nicht statt. 

3. Rechte auf Auskunft und Widerruf 

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info@unique-projects.com oder an die im Impressum genannte Adresse. 

4. Datensicherheit 

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte (beispielsweise der Einsatz einer SSL-Verschlüsselung bei der Nutzung dieser Website). Diese werden jeweils dem aktuellen Stand der Technik entsprechend angepasst. 

5.  Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung 

Bei der rein informatorischen Nutzung der Website, das heißt, wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, sondern lediglich Inhalte lesen oder ansehen, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind beispielsweise: 

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt („Referrer“)
  • Browser
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Betriebssystemversion
  • Bildschirmauflösung 

Diese Daten mit vollständigen, möglicherweise personenbeziehbaren IP-Adressen, die von uns aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver gespeichert werden, werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. 

6.  Komfortfunktionen 

Für eine optimale Darstellung unserer Website (z. B. Anpassung an verschiedene Bildschirmgrößen, einblendbares Menü, Eingabekontrolle des Kontaktformulars) setzen wir Techniken wie JavaScript und CSS (Cascading Style Sheets) ein. Die Nutzung dieser Techniken kann von Ihnen durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browsers abgeschaltet werden. In diesem Fall können aber Teile unserer Website für Sie nicht mehr nutzbar sein. 

7. Cookies 

Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch die der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. 

a) Diese Website nutzt Cookies in folgendem Umfang: 

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz) 

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. 

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuellen anderen an uns übermittelten Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft. 

8. Einsatz von Analysediensten 

Unsere Website verwendet PIWIK/Matomo. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. PIWIK/Matomo verwendet Cookies (siehe Abschnitt 7), die uns eine Analyse der Nutzung unserer Website ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Website-Optimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Die so erhobenen Informationen werden von uns ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollständig nutzen können (siehe Abschnitt 7).

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass PIWIK/Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch der Opt-out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Aktivieren Sie den Opt-Out-Cookie in dem Sie den folgenden Haken entfernen: 

9. Social Media 

Wir stellen Ihnen in verschiedenen Bereichen unserer Website Links zu Socia-Media-Plattformen (beispielsweise Facebook) zur Verfügung. Sie erkennen diese an dem Logo des Social-Media-Anbieters oder durch einen beschreibenden Text (beispielsweise „Werden Sie Fan auf Facebook“). Wenn Sie unsere Website nutzen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Social-Media-Plattformen weitergegeben. Erst wenn Sie diese Links anklicken, werden Sie auf die Website des jeweiligen Social- Media-Anbieters weitergeleitet und übermitteln dann personenbezogene Daten an den Anbieter. Sie verlassen danach unsere Website und wir haben weder Einfluss auf die dann erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Wenn Sie einen solchen Link anklicken, erhält der Social-Media-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die im Abschnitt „Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung“ dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei diesem Social-Media-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Social-Media-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Der Social-Media-Anbieter speichert die personenbezogenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Social-Media-Anbieter wenden müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Social-Media-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. 

Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen: 

a) Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA;
    http://www.facebook.com/policy.php;
    weitere Informationen zur Datenerhebung:
    http://www.facebook.com/help/186325668085084,
    http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other applications, sowie
    http://www.facebook.com/about/privacy/your-info everyoneinfo. 

b) Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy

10. Newsletter 

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs- E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient allein dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter, Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, über dieses Formular der Website oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären. Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web- Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Dies sind Ein-Pixel-Bilddateien, die auf unsere Website verlinken und uns so ermöglichen, Ihr Nutzerverhalten auszuwerten. Dies erfolgt durch Erhebung der in Abschnitt 5 genannten Daten sowie Web-Beacons, die Ihrer E-Mail- Adresse zugeordnet und mit einer eigenen ID verknüpft werden. Auch im Newsletter erhaltene Links enthalten diese ID.

Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre Interessen zugeschnitten zur Verfügung stellen zu können. Dabei erfassen wir, ob Sie unsere Newsletter lesen und welche Links Sie in diesen anklicken und schließen daraus auf Ihre persönlichen Interessen. Die so erhobenen Informationen speichern wir auf Servern in Deutschland und die Daten werden nach 7 Tagen manuell gelöscht.

Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie den gesonderten Link, der in jeder E-Mail bereitgestellt wird, anklicken oder uns über die im Impressum genannten Kontaktwege informieren. 

11. Daten im Impressum 

Nutzung von im Rahmen der Impressums- und Informationspflichten veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien widersprechen wir ausdrücklich. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 

12. Externer Datenschutzbeauftragter 

Thomas Rosin
Desdorfer Str. 14
50189 Elsdorf

datenschutz@unique-projects.com
Telefon: +49 2274 9012390 

13. Änderungen dieser Datenschutzerklärung 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung im Einvernehmen mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen anzupassen. Die jeweils aktuell geltende Version ist für Sie im Bereich „Datenschutz“ unserer Website jederzeit einsehbar.