SEPPmail —
E-Mailverschlüsselung

Die steigende Anzahl von Industriespionage und die angepasste DSGVO sind Gründe für erhöhte Sensibilität im Umgang mit unternehmenskritischen und personenbezogenen Daten. Der Versand unverschlüsselter E-Mails war schon in der Vergangenheit ein Risiko für viele Unternehmen.

Wir bieten Ihnen die Lösung zur Steigerung der Sicherheit. SEPPmail ist Hersteller im Bereich von Secure Messaging. Die patentierte und mehrfach ausgezeichnete Technologie für den sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur.

In den meisten Fällen kann das Einsetzen der SEPPmail Verschlüsselungslösung kurzfristig realisiert werden.

Im Rahmen der kostenlosen Veranstaltung erhalten Sie durch Live-Demonstrationen Einblicke in die Benutzerfreundlichkeit und einfache Implementierung der Lösung. Warum sollten Sie sich die Veranstaltung nicht entgehen lassen:

  • E-Mail-Versand und -Empfang im gewohnten E-Mail-Client, keine Software-Installation erforderlich
  • Maximale Sicherheit und Kompatibilität dank Einsatz weltweit anerkannter Verschlüsselungsstandards
  • Integrierte Certificate Authority für die Ausstellung von S/MIME-Zertifikaten
    Anpassung an firmenspezifische Security Policy dank programmierbarer Rule Engine

Informationen

7. Februar 2019 ab 9:00 Uhr

Haus der Unternehmer, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg

Programm

09:30

Begrüßung

09:45

Sicherer E-Mail-Verkehr im Trend: Bedürfnisse – Ansprüche – Zielsetzungen

11:00

Kaffeepause

11:15

SEPPmail E-Mailverschlüsselung – einfach, benutzerfreundlich und rechtskonform

12:30

Networking und gemeinsames Mittagessen

Bitte berücksichtigen Sie die Terminänderung auf den 7. Februar 2019.

Registrieren Sie sich direkt über unser Formular:

Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5

Hinweise zum Datenschutz

Mit dem obenstehenden Kontaktformular können Sie uns eine Anfrage übermitteln.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Anfrage werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht sofern keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Bitte geben Sie mindestens Ihren Namen, Anrede und Unternehmenszugehörigkeit, eine Kontaktmöglichkeit und Ihre Anfrage an.