kostenfreier Webcast
Grundlagen für den Schutz
Ihres Unternehmens

Sind Sie vertraut mit den aktuellen technischen Anforderungen des Datenschutzes?
Und was dies rechtlich für Ihre Unternehmens-IT bedeutet?

Haben Sie den Überblick, wenn es um die Komplexität Ihrer IT Security geht? Wir unterstützen Sie gern mit dem entsprechenden Know-How und für Sie planbaren Kapazitäten – unseren managed services für den Bereich Security.

Außerdem ein relevantes und wichtiges Thema: Password Management.
Was müssen Sie beachten, wenn ein*e Mitarbeiter*in kündigt? Und was gilt, wenn mit sensiblen Daten gearbeitet wird?

Mit Hilfe von praxisnahen Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag, bringen wir Ihnen den technischen Datenschutz näher.

Neben datenschutzrechtlichen Besonderheiten der DS-GVO werden zusätzlich die Erwartungen gängiger Standards wie ISO 27001, TISAX, BSI-Grundschutz oder VdS 10000 dargestellt.

Als Speaker konnten wir den externen betrieblichen Datenschutzbeauftragten Thomas Rosin sowie den Fachanwalt für IT-Recht Heiko Schöning gewinnen.

Worauf Sie achten müssen, um auf der sicheren Seite zu sein, erfahren Sie in unserem Webcast.

Nach einer Einführung in die Thematik und der Besprechung, welche Lösungen in Betracht kommen, stehen die Referenten gemeinsam mit unserem Experten für Ihre Fragen zur Verfügung.

unique managed security
heiko schoening it rechtsanwalt

Referent
Heiko Schöning, LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (GDDcert. EU)
Partner der Kanzlei SDS Rechtsanwälte

thomas rosin the five gmbh

Referent
Thomas Rosin
Experte für Datenschutz und Informationssicherheit
Datenschutz-Auditor (TÜV)
Geschäftsführer The Five GmbH

Wann?

unique projects kontaktaufnahme

Sprechen Sie uns für Ihren individuellen und persönlichen Termin an!

Kontaktieren Sie uns direkt über das Formular:

Teilnehmer 2


Hinweise zum Datenschutz

Mit dem oben stehenden Kontaktformular melden Sie sich für unseren Webcast an.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung dieser verwendet. Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Nachricht werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht sofern keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als die Bearbeitung Ihrer Anfrage findet nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Bitte geben Sie mindestens Ihren Namen, Anrede und Unternehmenszugehörigkeit und eine Kontaktmöglichkeit an.