Arista Networks
Netzwerke für Cloud Infrastructure.

Arista Networks

Arista hat seit Firmengründung im Jahr 2004 den Markt für Data Center-Switche mit wesentlichen Neuerungen erobert. Gartner und Forrester bezeichnen Arista Networks als führend im Bereich Data Center Networking und Automation.

unique projects arista networking icon

Mit seinem Betriebssystem EOS (Extensible Operating System) und seinen Hochgeschwindigkeits-, Data Center- und Campus-Switchen sowie der Automatisierungsplattform CloudVision, steht Arista wie kein anderer Hersteller für zuverlässige, sichere und intelligente Netzwerke für public, private und hybrid Cloud Infrastructure.

Dabei wird der enorme Erfahrungsschatz sowohl im Bereich Data Center als auch im Campus genutzt. Qualität ist fest verankert in der Arista Firmenkultur und insbesondere im Software Engineering. Erst wenn ein Produkt vollständig getestet wurde und gemäß den Spezifikationen funktioniert, wird es zur Auslieferung freigegeben. Dabei werden die Entwicklungsteams vom exekutiven Management nicht unter zeitlichen Druck gesetzt. Der Startschuss zum Launch eines Produktes ist nicht von vertrieblichen, sondern rein qualitativen Interessen gesteuert.

Arista hat den Markt für Hochgeschwindigkeits-Rechenzentrums-Switche mit wesentlichen Neuerungen erobert.

Screen Qualitaet Engineering

Das Arista Portfolio.

Data Center

Arista bietet die effizientesten, zuverlässigsten und leistungsstärksten Universal Cloud Network-Architekturen auf Basis von 10G-, 25G-, 40G-, 50G-, 100G- und 400G-Plattformen mit einem Betriebssystem. Das Linux-basierende Arista EOS verleiht höchste Stabilität und Zuverlässigkeit über die gesamte Architektur hinweg. Es ist standardbasierend, programmierbar und bietet umfassende Möglichkeiten zur Integration von Virtualisierungs-, Sicherheits- und Automatisierungslösungen.

unique projects arista networking data center icon
unique projects arista networking campus icon

Campus

Das moderne Switching Portfolio von Arista verzichtet im Campus bewusst auf Stacking und gewinnt dadurch mehrere Vorteile: Software-Upgrades sind pro Switch-Device möglich, während beim Stacking ein komplettes Switch-Stack geupgradet werden muss. Es ist konzeptionell ausfallsicherer und es gibt kaum Längenbeschränkungen zwischen Switches. Die Arista Cognitive Campus Switche bieten eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. Diese reichen von 10 Mbps bis zu 5 Gbps mit PoE und von 1 Gbps bis 100 Gbps für modulare Uplink-Ports.

WiFi

Die Arista Wi-Fi Lösung ist Cloud-basierend und entsprechend skalierfähig. Die Control Plane bietet eine echte, unbegrenzt skalierbare Architektur, im Gegensatz zu einem Controller-basierten Architektur Modell, dessen Skalierbarkeit Grenzen gesetzt sind. In puncto Verfügbarkeit und Sicherheit wird Arista höchsten Ansprüchen gerecht, die Lösung ist selbstverständlich auch DSGVO konform. Das auf maschinellem Lernen basierende Netzwerk „Cognitive Wi-Fi“ führt bei Störungen schnell zum wichtigsten Punkt: Wie viele Clients sind betroffen und was verursacht ihr Problem? Es präsentiert vollständige Analysen anstelle von einfachen Diagrammen oder Grafiken, wodurch die Notwendigkeit einer manuellen Korrelation entfällt. Dies ermöglicht nicht nur die Ursache des Problems zu identifizieren, sondern auch aktiv Lösungen vorzuschlagen.

Kennen Sie unsere unique managed services? Wir unterstützen Sie gerne bei unique managed Wi-Fi.

unique projects arista networking wi-fi icon
unique projects arista networking cloudvision icon

CloudVision

Mit CloudVision bietet Arista eine ganzheitliche Management Lösung zur Automatisierung von administrativen Arbeitsprozessen und stellt analytisch aufbereitetes Datenmaterial zur Lokalisierung und Vermeidung von Schwachstellen über das gesamte Netzwerk zur Verfügung. Sowohl Konfigurationsänderungen, Software Upgrades, als auch Rollbacks und Compliance Audits können mit der Plattform äußerst effizient durchgeführt werden.

Durch die Telemetrie-Funktionen können sowohl Ereignisse in Echtzeit überwacht als auch in ihrer Historie wiedergegeben werden. Network Operator bekommen mit CloudVision nicht nur periodisch den Zustand des Netzwerks angezeigt, sondern zu jedem Zeitpunkt, da alle Netzwerkelemente fortlaufend telemetrische Echtzeitdaten zurück in das Managementsystem streamen.

FAQs

Einige der häufigsten Fragen haben wir für Sie hier zusammengestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns über das Formular unten.

Wie funktioniert Cognitive Campus?

Das auf Maschine Learning basierende Netzwerk führt bei Störungen vollständige Analysen durch und ermöglicht dadurch, nicht nur die Ursache des Problems zu identifizieren, sondern auch aktiv Lösungen zu finden.

Gibt es Arista Wi-Fi als Managed Service?

Ja, Sie können Arista Wi-Fi als unique managed service beziehen.
Wir unterstützen Sie gerne bei unique managed Wi-Fi.

Für was steht EOS?

Arista EOS (Extensible Operating System) ist ein vollständig programmierbares und hochgradig modulares, Linux-basiertes Netzwerkbetriebssystem, das die Industriestandard CLI verwendet und als einziges binäres Software-Image für das gesamte Arista Portfolio zum Einsatz kommt.

Was bedeutet Network Telemetry?

Mit Telemetry-Streaming wird der Zustand des Netzwerks nicht nur periodisch angezeigt, sondern zu jedem Zeitpunkt, da alle Netzwerkelemente fortlaufend telemetrische Echtzeitdaten an das Managementsystem streamen.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Live-Demo?
Kontaktieren Sie uns gerne über das folgende Formular.



    Hinweise zum Datenschutz

    Mit dem obenstehenden Kontaktformular können Sie uns eine Anfrage übermitteln.

    Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Anfrage werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

    Bitte geben Sie mindestens Ihren Namen, Anrede und Unternehmenszugehörigkeit, eine Kontaktmöglichkeit und Ihre Anfrage an.